Top+Neu

TOUCHED by a Mustang
4 Freunde • 5 Mustangs • Eine Reise

18,00 €

inkl. 2,87 € (19.0% MwSt.) zzgl. Versand

Liebe Unterstützer, liebe Mustang-Fans,

wir sind die Veranstalter des MUSTANG MAKEOVER, das Team von American Mustang Germany, und wir lieben Mustangs.

Ihr seid die treuesten Fans, die besten Zuschauer und große Freunde der Mustangs. Unterstützt bitte auch unser Filmprojekt 2018, denn um das Projekt professionell zu realisieren, benötigen wir Eure Hilfe.

Bestellt und kauft schon heute den spannenden Dokumentarfilm, der von Mustangs, vier Freunden, ihrer abenteuerlichen Reise und dem MUSTANG MAKEOVER handelt. Für Euch haben wir tolle Pakete geschnürt.

Unterstützen und direkt zum Kickstarter-Projekt 

Unser Ziel:
Mit Kickstarter finanzieren wir den Film „TOUCHED by a Mustang“ - eine Dokumentation über die Mustangs und das MUSTANG MAKEOVER 2018.

Einmal mehr möchten wir die Aufmerksamkeit auf die heute noch wildlebenden Mustangs lenken und dazu beitragen, dass diesen Pferden eine Chance gegeben wird. Wir werden für Dich einen spannenden Film über und mit Mustangs und ihren Trainern produzieren. Auslieferung ab Oktober 2018.

Die aktuelle politische Situation in den USA ist kritisch und die Zukunft dieser Legenden ungewiss. Unsere Herzensangelegenheit ist es daher, diesen Pferden eine Stimme zu geben. Wir setzen uns aktiv für den Erhalt der Mustangs ein, wollen die Welt für die Mustangs verbessern und sie in Europa bekannt machen.

Der Film:
„TOUCHED by a Mustang“ – ist ein Dokumentarfilm, der Dir die Mustangs näherbringt und über die Erlebnisse einiger Trainer und das große Finale in Aachen berichtet.

In den Hauptrollen spielen vier Freunde, die auf eine Reise gehen – drei davon sind Trainer der MUSTANG MAKEOVER CHALLENGE 2018:

  • Tanja Riedinger (Trainerin MMO 2017 + 2018)
    • Bettina Rittler
    • Sebastian Nolewajka (Trainer MMO 2017 + 2018)
    • Luuk Teunissen (Trainer MMO 2017 + 2018)
  • Sie reiten mit den Legenden des amerikanischen Westens durch die Weiten Südfrankreichs, entlegene Ecken Deutschlands und wunderbare Naturschutzgebiete in Holland, um auf die schwierige Situation der 46.000 in Auffangstationen und 70.000 in Freiheit lebenden Mustangs aufmerksam zu machen.

    Mit dem Film nehmen wir Euch mit auf diese besondere Reise. Spürt die Magie, die diese wilden Mustangs umgibt und erfahrt mehr über diese wundervollen Tiere und Menschen, die ihre aufregenden Aufgaben gemeinsam meistern. Sie werden Euch teilhaben lassen, wie sie das Vertrauen ungezähmter Mustangs gewinnen und diese teilweise in der freien Natur ausbilden.

    Dieser Ritt ist Teil der dreimonatigen Vorbereitung auf das MUSTANG MAKEOVER. Ihr erhaltet dabei einen tiefen Einblick in die Ausbildung von Mustangs, vom First Touch bis zum großen Auftritt auf dem CHIO Gelände in Aachen.

    Sei dabei, wenn sich Sebastian und Luuk am holländischen Strand begegnen, die Mustangs die weichen Nasen zum ersten Mal in das salzige Meer tauchen und ihre Hufe, die einst über die Weiten Amerikas hinweggeflogen sind, über den nassen Sand donnern. Tanja und Bettina reiten entlang traumhafter Gebirge, Flüsse und Seen, um zusammen mit ihren Mustangs den Kontinent, auf dem auch einst Ihre Vorfahren lebten, zu erkunden. Dich erwarten einzigartige Momente, spannende Herausforderungen, wunderschöne Bilder in atemberaubender Kulisse und wilde Herzen.

    Unsere Hauptfiguren - die Freunde und ihre Mustangs:

    Tanja Riedinger und Bettina Rittler (Nativehorse): Tanja hat sich schon in jungen Jahren der möglichst freien und ungezwungen Arbeit mit Pferden verschrieben. Sie und ihre Stute Estella werden von vielen Fans auf den sozialen Medien verfolgt. 2017 hat sie bereits am MUSTANG MAKEOVER teilgenommen und konnte mit der Mustangstute Naira den 3. Platz belegen. Seither ist sie vom Mustangfieber angesteckt. Tanja wird ihre Mustangstute Feenja (TAG 3910) auf diesem Ritt ausbilden.

    Tanja und Sage
    Tanja und Sage

    Bettina, teil des Nativehorse Teams, wird ebenfalls auf diese besondere Reise aufbrechen. Neben dem Event-Mustang nehmen die beiden die Mustangs Sage und Don aus dem Pferdeteam von American Mustang Germany mit. Zusammen möchten sie zeigen, was in den Mustangs steckt.

    Bettina und Don
    Bettina und Don

    Sebastian Nolewajka: Den erfahrenen Pferdetrainer lassen die Mustangs seit seiner erfolgreichen Teilnahme am MUSTANG MAKEOVER 2017 nicht mehr los. Auch er möchte etwas verändern, den Mustangs etwas zurückgeben. Als MUSTANG MAKEOVER Trainer nehmen er und seine Mustangstute Pferd und Reiter’s Joyful Journey Euch im Film TOUCHED by a Mustang mit auf ihre Abenteuer.

    Sebastian und PFERD UND REITER's Joyful Journey
    Sebastian und PFERD UND REITER's Joyful Journey

    Luuk Teunissen: Der holländische Pferdetrainer ist den Mustangs bereits in der USA begegnet und von ihrer Einzigartigkeit begeistert. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme am MUSTANG MAKEOVER 2017, war ihm klar, dass er auch 2018 beim MUSTANG MAKEOVER dabei sein und weiterhin die Mustangs auf jede Art und Weise unterstützen will. Er wird mit seinem Mustangwallach eine Woche lang am holländischen Strand entlang reiten, dort Sebastian treffen und euch an seinem Abenteuer teilhaben lassen.

    Luuk und TAG 4357
    Luuk und TAG 4357

    Die Routen: Tanja und Bettina werden mit ihren drei Mustangs in den Vogesen starten und entlang des Juras in die Ardeche reiten. Ein unglaubliches Abenteuer und knapp 700 Kilometer liegen vor den beiden Mädels, die ihr Vertrauen einzig in die Stärken des Mustangs legen. Seid dabei, wenn sie durch das malerische Südfrankreich reiten und mit den Mustangs im Rhythmus der Natur leben. Auf welche Grenzen werden sie auf ihrer Reise stoßen? Wird der Ritt für eine besondere Art der Bindung zwischen Mustang und Trainer sorgen?

    Sebastian könnt ihr mit seiner Joyful Journey durch verschiedene Naturschutzgebiete begleiten. Darunter der Naturpark Lüneburger Heide mit seinen riesigen Heideflächen, mystischen Mooren, frisch duftenden Laubwäldern, seinen glasklaren Heidebächen und den liebevollen reetgedeckten Häusern. Seid außerdem dabei, wenn er auf dem Rücken des wenig trainierten Event-Mustangs das Weltnaturerbe Wattenmeer erkundet. Euch erwarten spannende Abenteuer, Bilder von unendlichen Weiten, der Anblick von Mustanghufen voller Sand und Schlick und das Durchqueren von Wasserfuhrten. Auch in die Niederlande verschlägt es ihn. Hier plant er, mit euch eine Woche an der Nordseeküste zu verbringen und euch in einem weiteren Abstecher in den National Park De Hoge Veluwe mitzunehmen.

    Luuk wird mit seinem Mustangwallach eine Woche lang von Norden nach Süden entlang der holländischen Küste reiten. Welche Hindernisse hat er hier mit seinem Mustang zu überwinden?

    Unser benötigtes Budget: 89.500 Euro

    Erfahre mehr: Erfahre mehr zu unserem Filmprojekt auf der Website "TOUCHED by a Mustang".
    Up to date bleibt ihr natürlich auch auf der Facebook-Seite des MUSTANG MAKEOVER

    Herzlichst
    Silke & Michael Strussione
    Veranstalter des MUSTANG MAKEOVER

    Projektrealisierung:
    WESTEND FILM & TV PRODUKTION GmbH
    Am Steinernen Stock 1
    60320 Frankfurt am Main

    Kategorie / Typ Videos
    Artikelnummer DVD-ALZM-001
    Gewicht 0.08 Kg